SPD-NET-SH / Mobile Version

10.12.2019, 17:50 Uhr

SPD-Reinfeld

Weihnachten bei der Reinfelder Tafel

Im Namen der SPD Reinfeld hat sich der Vorsitzende des Ortsvereins Dr. Stefan Weber herzlich für die hervorragende Arbeit der Tafel Reinfeld bedankt.

 

 

Auf ihrer diesjährigen Weihnachtsfeier hat die SPD Reinfeld Spenden für die Tafel in Höhe von gut EUR 300 gesammelt. Stefan Weber konnte am 10. Dezember Einkaufsgutscheine an Hannelore Mayer überreichen, die ehrenamtlich als Vorsitzende seit fast zwei Jahren die Reinfelder Tafel leitet.

"Die Arbeit der Ehrenamtlichen finde ich großartig", sagte Stefan Weber. "Gleichzeitig ist die Tatsache, dass sich im letzten Jahr in Deutschland bei den Tafeln über 1,5 Millionen Menschen Lebensmittel geholt haben, Anlass zu großer Sorge. Wir sind ein wohlhabendes Land, in dem der Wohlstand jedoch extrem ungleich verteilt ist. Die Tafeln sind ein wunderbares Vorbild für Solidarität und leidenschaftliches Engagement. Wir brauchen mehr Gerechtigkeit – ein Land ohne Kinder- und ohne Altersarmut. Dafür müssen wir gemeinsam eintreten."

SPD-Reinfeld 

SPD-NET-SH / Mobile Version